Warenkorb      
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Willkommen zurück!  
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse
Kundengruppe  

Kundengruppe:Gast
Hersteller Info  
Katzen-Theke
Katzen-Theke
Mehr Artikel
Hersteller  
Kolloidales Silber Wasser 250ml, 20ppm 19,99 EUR
Art.Nr.: KT1 inkl. MwSt, zuzüglich Versand

Artikeldatenblatt drucken 
Lieferzeit: 1 Woche
Kolloidales Silber Wasser 250ml, 20ppm
Bild vergrößern

250 ml
- braune Lichtschutz-Flasche

- bidest. Wasser und kolloidales Silber (ca. 20 ppm) ca. 85% ionisch/15% kolloidal

Bitte beachten Sie, daß wir aus rechtlichen Gründen dieses Produkt nur für technische Zwecke anbieten. Wir übernehmen keine Verantwortung bei anderweitiger Verwendung.

Bis zum Beginn unseres Jahrhunderts hatte kolloidales (= besonders fein verteiltes) Silber eine große Bedeutung, die seitdem immer stärker in Vergessenheit geriet. Populäres Beispiel: Unsere Urgroßmütter legten eine Silbermünze in Milch, um diese lange frisch zu halten.

Wissenschaftlich spricht man dann von einem kolloidalen System, wenn drei Bedingungen erfüllt sind:

- Es müssen unterschiedliche Bestandteile vorliegen, wie z.B. Silber und Wasser.
- Die Bestandteile müssen unterschiedlichen Phasen angehören, wie z.B. flüssig/fest oder gasförmig/flüssig.
- Die Partikel dürfen nicht löslich sein.

Demnach sind Kolloide heterogen, multiphasisch und unlöslich.

Kolloide sind die kleinsten Teilchen, in die Materie zerlegt werden kann, ohne die individuellen Eigenschaften zu verlieren. Die nächste Stufe der Zerkleinerung wäre das Atom selbst. Diese Partikel befinden sich in destilliertem Wasser und tragen eine elektrische Ladung. Da sich gleiche Ladungen abstoßen, halten sich die Teilchen gegenseitig in der Schwebe. Diese positive Ladung geht allerdings wie bei einer Batterie mit der Zeit - vor allem durch Lichteinfluss - verloren. Deshalb sollte kolloidales Silber immer lichtgeschützt aufbewahrt werden.

Empfohlene Fachliteratur
Immun mit kolloidalem Silber, Wirkung, Anwendung, Erfahrungen

Fachbuch von Josef Pies
Kolloidales Silber für Anwender und Heilpraktiker: Das Kompendium der Alternativen Silberheilkunde von Oliver und Klaus Franneck
Kolloidales Silber als Medizin: Das gesunde Antibiotikum von Werner Kühni und Walter von Holst

Bitte fragen Sie Ihren Arzt oder Tierarzt

Mittels Elektrolyse hergestelltes Silberwasser enthält sowohl Silberionen als auch Kolloide. Metallisches Silber ist nicht wasserlöslich, Silberionen sehr wohl. Es entsteht ionisches Silberwasser (EIS).  Fit in Englisch?  Hier gibts 'The real facts on colloidal silver':  http://silver-lightning.com/theory.html#Ionic.

100 ml = 8 Euro





Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 11. Oktober 2011 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: